Mathe I (CES)


Mathematische Grundlagen I (CES), WS 2017/18

Aktuelle Hinweise
  • Die erste Vorlesung findet am 09. Oktober 2017 um 08:30 Uhr in 1010|213 (Hauptgebäude, Hörsaal V).
  • Die erste Globalübung findet am 18. Oktober 2017 um 14:15 Uhr in 1100|U101 statt.
  • Die erste Selbstrechenübung findet am 20. Oktober 2017 um 14:15 Uhr in 1385|206 und 1385|210 (Carl) statt.


Termine
  • Vorlesung: Montags, 08:30 - 10:00 Uhr in Hörsaal V (1010|213) jede zweite Woche.
  • Vorlesung: Mittwochs, 10:15 - 11:45 Uhr in Hörsaal V.
  • Vorlesung: Donnerstags, 08:30 - 10:00 Uhr in Hörsaal V.
  • Globalübung: Mittwochs, 14:15 - 15:45 Uhr in (1100|U101).
  • Selbstrechenübung: Freitags, 14:15 - 15:45 Uhr (1385|206) und (1385|210) (Carl).
Übungsbetrieb

Es findet Mittwochs eine Zentralübung für alle Studierenden statt, in der die Hausaufgaben vorgerechnet und besprochen werden. Zusätzlich dazu gibt es Freitags eine Selbstrechenübung. Durch die erfolgreiche Bearbeitung der Hausaufgabe können Bonuspunkte für die Klausur gesammelt werden. Weitere Informationen werden in der ersten Vorlesungswoche bekanntgegeben.

Die Aufgabenblätter können im L2P-Lernraum der Vorlesung heruntergeladen werden. Melden Sie sich deshalb bitte unbedingt per CAMPUS-Office zur Vorlesung an. Damit verbunden ist eine automatische Anmeldung zum L2P-Lernraum. Die Hausaufgaben sind jeweils eine Woche später abzugeben. Sie werden in der Zentralübung besprochen und in der Selbsrechenübung zurückgegeben.


Was ist ein L2P-Lernraum?

Der L2P-Lernraum zur Vorlesung ist ein virtueller Lernraum, mit dem wir die Vorlesung und die Übungen koordinieren. Wenn Sie sich über CAMPUS-Office zur Vorlesung angemeldet haben, sind Sie automatisch auch im Lernraum angemeldet.

Im Lernraum finden Sie

  • Ankündigungen zur Vorlesung, zur Globalübung und zu den Kleingruppenübungen und
  • die Übungszettel zum Download.

Allgemeine Informationen zur Nutzung von L2P-Lernräumen finden Sie hier.

Literatur

Allgemein:

  • Arens, T., Hettlich, F., Karpfinger, Ch., Kockelkorn, U., Lichtenberger, K., Stachel, H.: Mathematik, Spektrum Akademischer Verlag
  • Burg, K., Haf, H., Wille, F.: Höhere Mathematik für Ingenieure, Band 1 und 2. Teubner, als kostenloses E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2 aus dem RWTH-Netz verfügbar.
  • Bärwolff, G.: Höhere Mathematik für Naturwissenschaftler und Ingenieure. Elsevier, Spektrum Akademischer Verlag
  • Meyberg, K., Vachenauer, P.: Höhere Mathematik, Band 1. Springer


Analysis:

  • Forster, O.: Analysis, Band 1 und 2. Vieweg, als kostenloses E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2 aus dem RWTH-Netz verfügbar. Zu empfehlen sind auch die zugehörigen Übungsbücher, welche auch als kostenloses Ebook aus dem RWTH-Netz verfügbar sind: E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2.
  • Königsberger, K.: Analysis, Band 1 und 2. Springer


Lineare Algebra:

  • Fischer, G.: Lineare Algebra. Vieweg, als kostenloses E-Book aus dem RWTH-Netz verfügbar.
  • Beutelspacher, A.: Lineare Algebra. Vieweg


Falls Sie noch Literatur zur Schulmathematik suchen, empfehlen wir folgende Brückenkurse:

  • Walz, G., Zeilfelder, F., Rießinger, Th.: Brückenkurs Mathematik, Spektrum Akademischer Verlag, als kostenloses E-Book aus dem RWTH-Netz verfügbar.
  • Glaeser, G.: Der mathematische Werkzeugkasten, Spektrum Akademischer Verlag
  • Rießinger, T.: Mathematik für Ingenieure, Springer Verlag, als kostenloses E-Book aus dem RWTH-Netz verfügbar. Ebenso das zugehörige als kostenloses Übungsbuch


back to teaching page

Last modified: 2017/10/09 16:32