Mathe II (CES)


Mathematische Grundlagen II (CES), SS 2017

Aktuelles
  • Die erste Vorlesung findet am Dienstag, 18.04. statt!
  • In der ersten Globalübung (Mittwoch, 19.04) findet eine Einführung in Matlab statt. Zu diesem Termin sind alle Studenten gebeten einen Laptop mit lauffähigem Matlab mitzubringen. (Wie bekomme ich MATLAB?)


Termine
  • Vorlesung: Montag, 10:15 - 11:45 in 1010|201 (II)
  • Vorlesung: Dienstag, 08:30 - 10:00 in 1010|213 (V)
  • Vorlesung: Freitag, 08:30 - 10:00 in 1090|301 (E1)
  • Globalübung: Mittwoch, 16:15 - 17:45 in 1385|214 (S14)
  • Selbstrechenübung: Donnerstag, 08:30 - 10:00 in 1090|334 (klPhys)
  • Selbstrechenübung: Donnerstag, 16:15 - 17:45 in 1385|205 (S05)
  • Sprechstunden: nach Vereinbarung


Anmeldung zur Vorlesung und zu den Übungen

Melden Sie sich in der ersten Vorlesungswoche zur Vorlesung an.

  1. Anmeldung zur Vorlesung: Melden Sie sich mit Ihrer TIM-Kennung bei CAMPUS-Office an, wählen Sie die Vorlesung Mathematische Grundlagen II (CES) aus und melden Sie sich über das modulare Anmeldeverfahren zur Vorlesung an. Kurzanleitung des RZ
  2. Anmeldung zu einer Selbstrechenübungsgruppe: Neben der Vorlesung und der Globalübung werden Selbstrechenübungen angeboten. Eine Einteilung in die Selbstrechenübungen findet voraussichtlich in der ersten Vorlesungswoche statt.


Übungsbetrieb

Der Übungsbetrieb ist eingeteilt in drei separate Angebote:

  • Globalübung: Hier werden das Übungsblatt der Vorwoche besprochen/vorgerechnet und Hinweise zum neuen Übungsblatt gegeben. Für die erfolgreiche Bearbeitung der Übungsblätter werden Bonuspunkte vergeben!
  • Selbstrechenübung: Hier werden in Kleingruppen und unter Aufsicht von Tutoren Rechenaufgaben bearbeitet
  • Programmierübung: Es wird zusätzliche Übungsblatter geben, welches über ca. zwei Wochen in kleinen Gruppen zu bearbeiten sind und schließlich als Testat vorgestellt werden. Für erfolgreiche Testate werden Bonuspunkte vergeben!

Die Aufgabenblätter können im L2P-Lernraum der Vorlesung heruntergeladen werden. Melden Sie sich deshalb bitte unbedingt per CAMPUS-Office zur Vorlesung an. Damit verbunden ist eine automatische Anmeldung zum L2P-Lernraum. Die Hausaufgaben sind jeweils eine Woche später abzugeben.

Der genaue Ablauf des Übungsbetriebes wird in der ersten Übung vorgestellt.

Literatur

Einige der genannten Bücher sind aus dem RWTH-Netz bei Springer als Ebook verfügbar.

Allgemein:

  • Arens, T., Hettlich, F., Karpfinger, Ch., Kockelkorn, U., Lichtenberger, K., Stachel, H.: Mathematik, Spektrum Akademischer Verlag
  • Burg, K., Haf, H., Wille, F.: Höhere Mathematik für Ingenieure, Band 1 und 2. Teubner, als kostenloses E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2 aus dem RWTH-Netz verfügbar.
  • Bärwolff, G.: Höhere Mathematik für Naturwissenschaftler und Ingenieure. Elsevier, Spektrum Akademischer Verlag
  • Meyberg, K., Vachenauer, P.: Höhere Mathematik, Band 1. Springer


Analysis:

  • Forster, O.: Analysis, Band 1 und 2. Vieweg, als kostenloses E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2 aus dem RWTH-Netz verfügbar. Zu empfehlen sind auch die zugehörigen Übungsbücher, welche auch als kostenloses Ebook aus dem RWTH-Netz verfügbar sind: E-Book Band 1 bzw. E-Book Band 2.
  • Königsberger, K.: Analysis, Band 1 und 2. Springer


Numerik:

  • Dahmen, W., Reusken, A.: Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Springer, als kostenloses E-Book aus dem RWTH-Netz verfügbar.
  • Deuflhard, P.: Numerische Mathematik 1: Eine algorithmisch orientierte Einführung, de Gruyter Lehrbuch.
  • Deuflhard, P.: Numerische Mathematik 2: Gewöhnliche Differentialgleichungen, de Gruyter Lehrbuch.


back to teaching page

Last modified: 2017/04/13 12:13